Sommerbrise zum trinken




Hier wieder mal ein Lebenszeichen von mir. Ja, ich bin noch da. Aber im Moment beschäftigen mich viele andere Dinge. So das es im Filzcottage etwas ruhiger geworden ist.


Das Wetter macht ja im Moment was es will. Mal ist es heiß, dann wieder kalt und zwischendrin regnet es mal.
So richtiges Kopfschmerzwetter. Und was soll man bei Kopfschmerzen tun? Richtig trinken.

Also habe ich gestern in meinen Kühlschrank geschaute und lag da eine Unmenge Obst. Und damit es nicht verdirbt habe ich mich ein bisschen was davon heraus genommen und eine „Wasserbowle“ daraus gezaubert.


Zutaten:

1 l Wassser
Je eine Handvoll Weintrauben, Erdbeeren,
1 Weinbergpfirsich
½ Apfel
etwas Wassermelone

Das Wasser aufkochen lassen.

Obst waschen.

Erdbeeren und Weintrauben halbieren.

Pfirsich, Apfel und Melone in Würfel schneiden.

Das Obst in eine Karaffe schichten und mit dem heißen Wasser übergießen. Das ganze erkalten lassen und dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.



Eiskalt schmeckt es am besten.




Kommentare