Schokolade


Langsam nährt sich Weihnachten und ich liegen in den letzten Zügen für die Vorbereitungen. Heute wird noch der Baum aufgestellt und ab Dienstag die letzten Kochvorbereitungen getroffen. 



Und bevor jetzt die Frage kommt: Heute schon den Baum aufstellen? 
Ich habe nur am 25. Dezember frei. Am 24. und 26. muss ich arbeiten.   Also wann dann wenn nicht heute? ;)



Also Baum aufstellen und Essen kochen stehen noch auf den Plan, denn die Schokolade ist schon fertig. 


Nur noch ein Tütchen befindet sich im Kühlschrank. Wo die anderen wohl sind?

Ja, richtig ich habe dieses Jahr Schokolade selbst gemacht. Auf die Idee hat  Andrea mich gebracht. Letzten Monat las ich eine Artikel über sie in der Handmade Kultur. 

Schokolade...




... ab in die Alufolie...



... buntes Papier drum und beschriften. Fertig.


Das ganze ist im Grunde auch Kinderleicht. Blöd nur das hier alle ständig an die kleine Tütchen mit der Schoki gehen. 
Jetzt habe ich dem ganzen Einhalt geboten und das ganze in Tafelform angefertig und mit Alsofolie und Scrapbookpapier verpackt. Nun müssen alle bis Weihnachten warten, denn wenn so eine große Tafel verschwindet fällt das doch eher auf als ein  kleinesTütchen. 


Da ich eine alte Gewürzeule bin habe ich mich so richtig mit Weihnachtsgewürzen ausgetopt. Jedes mal wenn ihr ein Tütchen oder eine Tafel Schokolade geöffnet wird duftet es nach Weihnachten. 


Der bunte Teller mal anders. ;)


Kommentare

  1. Mmhhh, selbstgemachte Schokolade...und die schöne nostalgische Verpackung...gefällt!
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Schaut nicht nur schön aus sondern auch lecker, auch wenn ich nicht so ein großer Schoki Fan bin...ab und zu lockt es dann doch. Mit dem Baum kann ich gut verstehen, und weisste was? Mein Baum steht schon immer gleich mit der Adventsdekoration. Hier sowieso immer einen Kunstbaum finde ich es einfach schön wenn man da länger was von hat, und wenn keine kleinen Kinder mehr vorhanden sind kann man die Zeit davor ebenfalls damit genießen.

    Danke dir auch für das schöne ZiB. Freue mich dass du wieder mit dabei bist und wünsche dir noch einen wunderschönen 4. Advent.

    Herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon alleine wegen Blacky muss der Baum früher aufgestellt werden. Ich bin gestern das erste mal seit 2 Jahren mit der Blumenspritze hinter ihm her, weil er in der hintersten Ecke mit einem Ast und einer Kugel spielen musste.

      Löschen
  3. Oh, dieser süßen Verführung könnte ich ebenfalls nicht widerstehen. Und selbstgemachte Schokolade ist der Hit... Besten Dank für die Idee und Link! :)

    Adventselige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. ....Uups, vor lauter Schokoseligkeit vergaß ich Dein Zitat: Ein lustiger Satz mit wahrem Kern in der Aussage. ;)

    Adventselige Grüße nochmals von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt liegen noch alle Tafeln im Kühlschrank, mal sehen wie lange noch. ;)

      Löschen
  5. Hmmm, selbst gemacht Schokolade. Das ist ja mal eine tolle Idee. Auch das Zitat dazu gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße und eine schöne Zeit wünscht Dir Angelika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das Du vorbei geschaut hast.
Wir hoffen Du hast Dich im Filzcottage wohlgefühlt und kein Zimmer war verschlossen.

Die Bewohner des Filzcottage am Meer