Sonntagsnachmittagskrimi

Susanne Ptak: Hexenmord


Zum Buch: 
Holtland, eine Dorfidylle in Ostfriesland. Und dann das: Eine Hexe zieht ins Dorf und wird kurz darauf ermordet. Viele der Bewohner werden verdächtigt, dunkle Geheimnisse tauchen auf, der Tratsch blüht. Der Mörder muss aus der Dorfgemeinschaft stammen, es gibt einen schrecklichen Verdacht... 


Britta lebt mit ihren Freunde und ihrem Bruder im iydllischen Holtland. Schafe und spinnen sind ihre große Leidenschaft und Mordfälle aufklären. 
Als eine angebliche Hexe in die Nachbarschaft ihrer Freundin Martha zieht und die auch noch ermordert wird ist bei Britta und ihren Freunde guter Rat nicht teuer. Doch wer hat die Hexe auf dem Gewissen? 

Ich bin mal wieder über eine Ebookreihe gestolpert die mir richtig Spaß machen wird. Kleines Buch mit idyllischen Landleben, jede Menge Schafe, Tee in Ostfriesenform nur am Rande. Dafür jede menge Spinnradabende und gute Freunde. Und natürlich eine gute Portion Mord. 

Mein Fazit:
Ein Buch mit 116 Seiten das man mal eben an einem Sonntag zwischen einer Tasse Tee und Wollarbeit wegliest. 
5 von 5 Sternen.

Kommentare