Unwetter

Seit Tagen herrschen ja in Deutschland Unwetterwarnungen. Auch uns hat es ja Sonntag das erste Mal erwischt. Ich dachte schon die Invasion vom Mars kommt.
Vor zehn Minuten brach hier jetzt wieder ein Unwetter mit Sturm, Regen, Blitz und Donner los. 
Die Vorzeichen sind hier aber schon seit halb sieben zu sehen und auch zu  hören gewesen.

Es zeiht sich zu. 

Das hat Herrn Fuchsberger aber nicht daran gehindert raus zu gehen. 
Als die Zeichen hier nun entgültig auf Stum standen habe ich draußen alles gesichert. 
Nur einer wollte paartu nicht rein.
Ihr könnt ja mal raten. 

Doch stört Herrn Fuchsberger nicht. 

Richtig, Herr Fuchsberger. Blacky scheint der einzige Kater zu sein der keine Angst vor Gewitter hat. Alle anderen Katzen die ich kenne verstecken sich sofort.
Ich musste ihn regelrecht reintragen. 

Auch wenn man es nicht richtig sieht...

... Es war schon verdammt dunkel zu dem Zeitpunkt. 

Doch Blacks störte das nicht. 

Nicht mal Blitz und Donner bringen ihn aus der Ruhe. Im Gegenteil#
man ist eher neugierig darauf. 

Und was mach ich jetzt? Ich muss gleich zur Arbeit. Ziehe ich den Friesennerz an oder doch das Sommerkleid?  Laut Wetterbericht sollen heute noch 27 Grad werden


Leider sieht man es nicht richtig. Es regent schon. 

  1. Die Sinnflut beginnt. 

Das Bild ist nicht unscharf. Das ist der Regen. 



Kommentare