Elke Bräunling: Wichtelfanatsie - Pssst Weihnachtswichtel

Zum Buch: 
Mit Fantasiereisen und Traumgeschichten werden Gedanken in eine andere Welt, die Welt des Inneren, die Welt der Träume und der Fantasie, gelenkt. Sie stellen den Kontakt her zu eigenen Ideen, Fantasien und Vorstellungen - und sie machen ruhig, entspannen. Neue Sichtweisen im Umgang mit der Realität entstehen, denn es ist die Fantasie, die Farbe in den Alltag bringt. Reisen ins Land der Fantasie berühren die Seele und führen zu innerer Ruhe, Harmonie und Abbau Stress bedingter Beschwerden. Ganz besondere Fantasiereisen sind die Träume und Ausflüge ins Fantasieland zur Vorweihnachtszeit. Es ist die Zeit der Märchen und Träume, der Wünsche und glitzerbunten Vorstellungen, denen man sich nur schwer zu entziehen vermag. Kinder lieben diese Zeit und ganz besonders lieben sie die Weihnachtswichtel, jene geheimnisvollen Zwerge, die viele Überraschungen verheißen. Mit dieser Produktion kommen diese unsichtbaren Weihnachtswichtel noch ein Stückchen näher zu den Kindern und bereichern die kindliche Fantasie. Pssst!

In vier kleinen Geschichten wird man in diesem Ebook auf eine Weihnachtsfantasiereise geschickt. Mit passender Musik untermalt und Kerzenschein kann man einfach wunderbar abschalten und runter kommen. Oder für die Kleinsten die Zeit "warten auf den Weihnachtsmann" verkürzen.


Mein Fazit: 
Ein schönes Buch für die Wartezeit auf den Weihnachtsmann. 

5 von 5 Sternen

Kommentare