Elke Bräunling: Eine Fantasiereise für Dich: Herbst

Zum Buch: 
Kindern fällt es in unserem Alltag mit all seinen Reizen oft schwer, abzuschalten, Ruhe und Stille zu erleben, eigene Fantasie zu entfalten und die Natur mit ihrem Wechsel der Jahreszeiten bewusst wahrzunehmen. Fantasie bringt Farbe in den Tag. Abenteuer, die sich im Kopf abspielen, tragen dazu bei, neue Reize und Anregungen für das Alltagsleben zu entwickeln und Eindrücke zu verarbeiten. In der Fantasie den Kontakt zur Natur öffnen, die Sinne schärfen und die Freuden des Sommers mit Farben, Düften, Botschaften und Märchen im Alltag zu erleben, ist Thema dieses Buches.
Die Fantasiereisen, Entspannungsübungen, Fantasiegeschichten, Gedichte, Märchen und kleine Arbeitsanleitungen in diesem Buch bringen den Herbst ins Kinder- und Schulzimmer.


Nicht nur Kindern fällt das abschalten oft schwer. Auch Menschen mit Demenz sind oft mit all den vielen Reizen überfordert. Auf einfacheweise führen Elkes Geschichten durch den Herbst. Untermalt mit Musik und der einen oder anderen Lichtquelle kann man wunderbar auf Herbstreise gehen ohne das Haus zu verlassen, was bei dem oft scheuslichen Wellen ja auch meist nicht mehr der Fall ist.


Mein Fazit: 
Eine wunderbare Reise in den Herbst ohne nasse Füße oder zerzauste Haare zu bekommen. 

Kommentare